Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Samstag, 24. Juni 2017
   
Mediensuche Einfache Suche
Klein
Verfasser: Wirsén, Stina
Jahr: 2016
Verlag: Leipzig, Klett Kinderbuch
BUCH
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
SignaturStandorteStatusVorbestellungenFrist 
LesemäuseLesemäuseEntliehen014.07.2017
Inhalt
Kleins Eltern Groß und Stark streiten oft und Klein ist mittendrin und fühlt sich allein gelassen. Was tun? Ab 3. "Ein bewegendes Bilder- und Gesprächsbuch für Kleine und Große", so beschreibt der Verlag den Titel der schwedischen Autorin. In der Kita gibt es die kleinen Wusel, dazu gehört Klein, der in Not ist, weil es zu Hause Streit gibt. Immer wieder. Er sucht Schutz bei der Nachbarin und vertraut sich einer Großen, der Erzieherin an, die dafür sorgt, dass ihm geholfen wird. Die Botschaft ist, dass Kleine wissen müssen, dass es Große gibt, die ihnen helfen können. Die Situation und im besonderen die Gefühle des schutzbedürftigen Kindes werden in einfachen, einfühlenden Sätzen vermittelt. Ohne zu verurteilen werden sachlich die Unfähigkeit und Hilflosigkeit der Eltern Groß und Stark mit Konflikten und Gefühlen umzugehen benannt. Die Figuren haben ein einfaches Körperschema, dem kindlichen Malstil nachempfunden, Räume werden nur angedeutet. Mit Buntstiftstrichen und einer verhaltenen Farbigkeit werden die emotional aufgeladenen Situationen unterstrichen. Die Reduktion auf Wesentliches steigert die Aussagekraft von Bild und Text. Ein eindringliches, anrührendes Plädoyer für die Rechte von Kindern. Sehr empfohlen.
Details
Verfasser: Wirsén, Stina
Jahr: 2016
Verlag: Leipzig, Klett Kinderbuch
Systematik: Lesemäuse
ISBN: 978-3-95470-131-5
2. ISBN: 3-95470-131-6
Beschreibung: [18] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Angst, Häusliche Gewalt, Streit
Sprache: de
Mediengruppe: BUCH
Willkommen    |    Literatur ErLeben    |    Kinderbücherei    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH