Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Montag, 18. Dezember 2017
   

Lesefrühförderung - Angebote für Kindergärten & Familien

 

 

Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen

"Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen" ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung, das sich schon an die Jüngsten richtet. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt.
Kinder, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, lernen besser lesen und haben mehr Spaß daran. Das ist eine wichtige Voraussetzung für gute Bildungschancen!
Deshalb erhalten Eltern drei Mal ein Lesestart-Set mit wertvollen Alltagstipps rund ums Vorlesen und einem Buchgeschenk für ihre Kinder, wenn diese ein Jahr (beim Kinderarzt), drei (in der Bücherei) und sechs (in der Grundschule) Jahre alt sind.
 
Das Lesestart-Set II für alle dreijährigen Kinder können Sie ab sofort bei uns in der Stadtbücherei abholen.

 

 

 

 

 

 

 

 
Bilderbuchkinos in der Stadtbücherei Traunstein
 
Bilderbuchkinos sind seit langem ein fester Bestandteil im Kinderprogramm der Stadtbücherei. Termine können gerne nach Wunsch vereinbart werden. Zudem sind unsere Bilderbuchkinos für Kindergärten und Schulen kostenlos ausleihbar.
 
Was ist ein Bilderbuchkino?
Seit ca. 1970 hat sich diese modifizierte Form des Vorlesens bzw. Erzählens für Kinder als Veranstaltungsmöglichkeit gerade auch in Bibliotheken etabliert. Der Begriff Bilderbuchkino beschreibt ein Medienpaket, das sich aus einem Bilderbuch, den dazugehörigen Bildern in Form von Dias und methodischen Hinweisen zusammensetzt. Außer einem verdunkelbaren Raum und einem Diaprojektor sind keine technischen Voraussetzungen zur Durchführung erforderlich.

Was macht den Reiz eines Bilderbuchkinos aus?
Anders als bei einer normalen Vorlesestunde ergibt sich beim Bilderbuchkino eine besondere Atmosphäre. Auf eine ganz neue Art und Weise lernen Kinder Bilderbücher kennen, regt das Betrachten der großflächigen Bilder die eigene Phantasie an und macht Lust auf die weitere Beschäftigung mit dem Buch oder dem gezeigten Thema. Kinder können im weiteren Sinne zum Lesen animiert werden.
 

 

Pupsine entdeckt die Welt der Bücher

Eine Vorlesestunde für Kinder ab 3 Jahren. Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen Michaela Schratzenstaller und das Froschmädchen Pupsine, das Maskottchen der Kinderbücherei, Eltern und Kinder oder eine Kindergartengruppe, um gemeinsam Kinderbücher zu lesen und anzuschauen.

 

 

Leselatte & Medienmeter

Die Leselatte, die von der Stadtbibliothek Brilon entwickelt wurde, bietet Informationen, was Kinder im Alter von ca. 0 - 10 Jahren mit Büchern anfangen und erleben können. Die Leselatte ist eine Messlatte mit Zentimeterangaben für Kinder. Zu den Größenangaben wird das entsprechende Durchschnittsalter angegeben. Zu jeder Altersstufe informiert die Leselatte Eltern über Fördermöglichkeiten der Lesekompetenz ihrer Kinder.

Das Medienmeter will Eltern den Einstieg in die Medienwelt ihrer Kinder erleichtern. Es gibt Ratschläge rund um die Nutzung von Büchern, Computerspielen, Fernsehen, Hörspielen, Handy und Internet. Das Medienmeter trägt der rasanten Entwicklung in der Medienwelt Rechnung.

Die Leselatte und das Medienmeter erhalten Sie in Ihrer Stadtbücherei.

Traunsteiner Bücherbabys

Jedes neugeborene Baby in Traunstein bekommt bei der Anmeldung auf dem Standesamt von der Stadtbücherei eine mit Überraschungen gefüllte Buchstart-Tasche geschenkt. "Buchstart-Kinder" zeigen ab einem Alter von 4
Jahren höhere Fertigkeiten in verschiedenen Bereichen, nicht nur im Lesen. Sie sprechen im Alter von zwei Jahren mehr als doppelt so viele Wörter wie Kinder ohne Buchstart-Förderung.

 

Willkommen    |    Literatur ErLeben    |    Kinderbücherei    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH